Fahrzeuge

Sonstige Fahrzeuge ...
KLAF KLAF Feuerwehr Frankfurt a. M.

Das Kleinalarmfahrzeug (KLAF) ist auf einem Fahrgestell der Firma Mercedes Benz, Model Sprinter 516CDI, aufgebaut. Der Teil-Fahrzeugausbau (Einbau Sondersignalanlage und Lackierung) wurde
von der Firma Carl Friederichs GmbH durchgeführt. Der Innenausbau wurde in Eigenregie durch die Branddirektion geleistet.

Die gesamte Beladung wurde im Laderaum des Kastenwagens untergebracht. Dieser ist durch eine Trennwand mit Fenster vom Fahrer- / Beifahrerraum getrennt. Der Zugang erfolgt entweder über die Schiebetür auf der Fahrerseite oder über das Heck. Die Schiebetür auf der Beifahrerseite dient der direkten Entnahme der Beladung.

Im Heckbereich wurde am Boden eine Freifläche als Zulademöglichkeit gelassen. Hier passt eine EURO-Norm Palette, bzw. eine Gitterbox hinein. Die notwendigen Zurrpunkte und Mittel sind vorhanden. Die Zulademöglichkeit beträgt maximal 950 kg.

Weitere Informationen

  • Aufbau: Friederichs / Feuerwehr Frankfurt
  • Baujahr: 2016
  • Anzahl: 1
  • Standorte: 20
Mehr in dieser Kategorie: « GMTF Fahrschulfahrzeug »