Feuerwache 4

Stadtteil Sachsenhausen
Feuerwache 4 Feuerwache 4 Feuerwehr Frankfurt a. M.

Die Feuer- und Rettungswache 4 befindet sich im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen. Sie ist für die südlichen Stadtteile wie z.B. Sachsenhausen, Oberrad, Niederrad und dem Frankfurter Stadtwald zuständig. Zum Ausrückbereich gehören die Autobahnabschnitte der BAB 3, BAB 5 und BAB 661, sowie der Frankfurter Flughafen.
Am 29.05.2006 wurde der Neubau der alten "Wache 6", die nach dem neuen Standortkonzept jetzt Feuer- und Rettungswache 4 heißt, feierlich eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben.

Die Feuer- und Rettungswache Sachsenhausen beherbergt das Großeinsatzgerätelager der Frankfurter Feuerwehr. Hier stehen in Gitterboxen eine Vielzahl von Geräten für Großeinsätze verschiedener Art (Unwetter, Hochwasser, usw.) bereit. Das Sonderlöschmittellager findet sich hier ebenso wie ein Sandlager mit Sandsack-Füllmaschine.
Neben den Löschfahrzeugen gehören noch eine Vielzahl von Sonderfahrzeugen, wie zum Beispiel Wechselladerfahrzeuge mit Abrollbehältern oder der Grossraum- Rettungswagen, zum Fahrzeugpark der Feuer- und Rettungswache im Stadtteil Sachsenhausen .

Eine Aussenstelle für den notärztlichen Rettungsdienst (NEF) wird auf dem Gelände der Universitätskliniken unterhalten.
 

Weitere Informationen

  • Adresse: Mörfelder Landstraße 126, 60598 Frankfurt a. M.
  • Kontakt: NOTRUF 112
  • Besatzungsstärke (Tag/Nacht): 14/14
  • Fahrzeuge: HLF 1, DLK, GTLF 10, KdoW, WLF 1, WLF 2, RTW, NEF, G-RTW, MTF, PKW, Z-RTW
  • Hilfsorganisation: Malteser Hilfsdienst
  • Baujahr: 2006
Mehr in dieser Kategorie: « Feuerwache 31 Feuerwache 40 »
From:
Aktuelle Seite: Home Feuerwehr Standorte BF Feuerwache 4