Samstag, 01 Oktober 2016 10:00

Grundlehrgang Höhenrettung

In den vergangenen zwei Wochen fand bei der Feuerwehr Frankfurt ein Grundlehrgang Höhenrettung statt.
Zehn Teilnehmer erlernten dabei die spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen. Auf den Feuerwachen 2 und 21 sowie im Feuerwehr- und Rettungstrainingscenter wurden zunächst die notwendigen Lehrinhalte in der Theorie vermittelt. Für die praktische Ausbildung wurden anschließend verschiedenste Bauwerke im Stadtgebiet genutzt. Von einem Baukran, im Heizkraftwerk und am FBC-Hochhaus mussten Personen gerettet und dabei das Erlernte in die Praxis umgesetzt werden.

Abschließend mussten alle Teilnehmer schriftlich sowie praktisch in einer Einzel- und einer Gruppenprüfung ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.
Neben den Kollegen aus Frankfurt schlossen auch Einsatzkräfte aus dem Main-Taunus-Kreis, dem Rheingau-Taunus-Kreis sowie von den Feuerwehren Hanau, Offenbach und der Werkfeuerwehr Volkswagen den Lehrgang mit Erfolg ab. Herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Seite: Home Grundlehrgang Höhenrettung