Für Studierende

Angebote für Abschlussarbeiten ...

Qualitätsanalyse des Brandsicherheitsdienstes

Bachelorarbeit, Masterarbeit


Thema: Qualitätsanalyse des Brandsicherheitsdienstes aus Kundensicht am Beispiel der Feuerwehr Frankfurt am Main

Die Feuerwehr Frankfurt am Main führt auf Basis von § 17 Hessisches Brand- und Katastrophenschutzgesetz (HBKG) bei Veranstaltungen, bei denen bei Ausbruch eines Brandes eine größere Anzahl von Menschen gefährdet wäre (Versammlungen, Ausstellungen, Theateraufführungen, Zirkusveranstaltungen, Messen, Märkte und vergleichbare Veranstaltungen) einen Brandsicherheitsdienst durch. Jährlich werden so bei ca. 2000 Veranstaltungen Brandsicherheitsdienste durchgeführt.
Die Veranstaltungsarten reichen dabei von Opernvorstellungen in den Städtischen Bühnen Frankfurt über Sportveranstaltungen und Konzerte bis hin zu Großveranstaltungen wie z. B. dem Museumsuferfest mit über 1.500.000 Besuchern.

Im Rahmen der Abschlussarbeit soll eine Evaluation der Arbeit des Brandsicherheitsdienstes durchgeführt werden. Hierzu sollen Veranstalter /„Kunden“ des Brandsicherheitsdienstes zur Arbeit des Brandsicherheitsdienstes sowie zu Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Bereich Veranstaltungssicherheit der Branddirektion Frankfurt am Main vor Beginn, während und nach einer Veranstaltung befragt werden.
Die Arbeit soll die Entwicklung eines Konzepts für die Qualitätsanalyse / Evaluation inklusive der Erstellung eines Fragenkatalogs, der Durchführung der Befragung und deren Auswertung beinhalten.

Haben Sie Interesse, dieses Thema zu bearbeiten? Dann kontaktieren Sie uns.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Herr Veith Bosenbecker

Studentische Arbeiten

    Aktuelle Seite: Home Job & Karriere Für Studierende Studentische Arbeiten Qualitätsanalyse des Brandsicherheitsdienstes