Diese Seite drucken
Mittwoch, 14 Oktober 2015 03:35

Brand in einer Gaststätte im Gallus verursacht 80.000 € Sachschaden

(rh) Heute Nacht wurde die Feuerwehr gegen 03:35 Uhr zu einem Brand in die Mainzer Landstraße 430 gerufen. In einer dortigen American Sportsbar waren aus noch ungeklärter Ursache Teile der Gaststätteneinrichtung in Brand geraten. Das Feuer konnte von einem unter Atemschutz im Innenangriff eingesetzten Trupp rasch unter Kontrolle gebracht und schließlich gelöscht werden. Für die Entrauchung der Gaststätte kam außerdem ein Hochleistungslüfter zum Einsatz. Eine über die Gaststätte liegende Wohnung und ein angrenzender Treppenraum wurden von der Feuerwehr ebenfalls auf eine mögliche Verrauchung kontrolliert. Einsatzende war gegen 04:48 Uhr. Der entstandene Sachschaden wird vom Einsatzleiter auf rund 80.000 € geschätzt. Die Brandursache muss von der Polizei noch ermittelt werden. Die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Griesheim und der Rettungsdienst waren mit insgesamt acht Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften vor Ort im Einsatz.

Weitere Informationen

  • Stadtteil / Ort: Gallus
  • Eingesetzte Fahrzeuge:

    B2-Dienst, C2-Dienst, HLF 2/1, HLF 21, DLK 2, GW-AS, LF 20 FF Griesheim, RTW 2-83-01

Bildergalerie