Einsätze

Unsere aktuellen Einsatzmeldungen finden Sie hier: www.twitter.com/feuerwehrffm
Samstag, 18 Januar 2014 06:49

Mehrere Brände beschäftigen die Feuerwehr

(am) Ein Bauwagen und mehrere brennende Gartenhütten beschäftigten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Frankfurt am Main am heutigen Samstag. In der Zeit zwischen 6:50 Uhr und 11:30 Uhr brannten insgesamt fünf Gartenlauben in der Gemarkung der Kleingartenvereine „Am Kastanienwald" und „Gutleut". Diese liegen zwischen Kleyerstraße, Mainzer Landstraße und Denisweg, westlich und östlich der Autobahn A5.

Gegen 09:15 Uhr waren es annähernd zeitgleich drei Hütten die in Flammen standen.

Ebenfalls am Morgen brannte in der Gutleutstraße, in Höhe des bereits vor einigen Tagen abgebrannten Ausfluglokals „Orange Beach", ein Bauwagen. Ob der Brand des Bauwagens mit denen in der Kleingartenanlage in Verbindung steht, ist unklar.
Die Polizei hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen.

Für die Löscharbeiten waren neben den Kräften der Berufsfeuerwehr auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Griesheim und Nied im Einsatz.

Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Dieser konnte nach einer ambulanten Behandlung vor Ort seinen Dienst fortsetzen.

Wegen der Nachlösch- und Aufräumarbeiten dauerte der Einsatz der Feuerwehr bis gegen 15:00 Uhr an.

Weitere Informationen

  • Stadtteil / Ort: Griesheim
  • Eingesetzte Fahrzeuge:

    C-Dienst 3, HLF 3, HLF 30, HLF 41, FF Griesheim, FF Nied, GTLF 21, GTLF 30, RTW, GW-AS 1

    C-Dienst 2, HLF 2/1, HLF 2/2, DLK 2

Aktuelle Seite: Home Kommunikation Einsätze Mehrere Brände beschäftigen die Feuerwehr