Einsätze

Unsere aktuellen Einsatzmeldungen finden Sie hier: www.twitter.com/feuerwehrffm
Donnerstag, 08 Mai 2014 04:44

Feuer in der Eichendorffschule

(am) Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete am frühen Morgen gegen 04:45 Uhr der Zentrale Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt Feuerschein in einem Raum der Eichendorffschule im Stadtteil Griesheim.

Bereits auf der Anfahrt war die Rauchentwicklung für die Einsatzkräfte sichtbar. Das Feuer war im Verwaltungsbereich der Schule ausgebrochen und konnte von den Einsatzkräften mit einem Rohr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Durch die vorhandenen Brandschutztüren konnten sich Feuer und Rauch nicht weiter ausbreiten.

Der entstandene Schaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Der Schulbetrieb ist von dem Brand nicht betroffen.

Angaben zur Brandursache können nicht gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Eingesetzt waren die Kräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehr Griesheim.

Weitere Informationen

  • Stadtteil / Ort: Griesheim
  • Eingesetzte Fahrzeuge:

    A-Dienst, B-Dienst 2, C-Dienst 3, C-Dienst 2, HLF 30, HLF 3, DLK 30, GW-AS, HLF 2, FF Griesheim, GW-Mess

Aktuelle Seite: Home Kommunikation Einsätze Feuer in der Eichendorffschule