Gehobener Dienst


Gehobener feuerwehrtechnischer Dienst

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Laufbahngruppe bilden das „mittlere Management“ der Feuerwehr und nehmen Leitungs- und Führungsaufgaben wahr. Neben den Tätigkeiten als Wachleiterinnnen und Wachleiter sind sie vor allem in den unterschiedlichen Fachabteilungen eingesetzt und leisten dort wichtige Arbeit, um den komplexen und anspruchsvollen Feuerwehrbetrieb aufrechtzuerhalten. Häufig versehen die Kolleginnen und Kollegen der gehobenen Laufbahn einen kombinierten Dienst; im normalen Tagesdienst arbeiten sie in ihren jeweiligen Fachgebieten, zusätzlich werden sie als Führungsdienst bei mittelgroßen Einsatzlagen eingesetzt. Die Kombination aus administrativer und operativer Tätigkeit bietet somit ständige Abwechslung im Arbeitsalltag. Neben den sogenannten Aufsteigerinnen und Aufsteigern aus dem mittleren Dienst finden sich im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst zumeist Personen aus dem Ingenieurwesen oder aus naturwissenschaftlichen Bereichen.

Sie suchen eine abwechslungsreiche Ausbildung mit sehr guten Übernahmechancen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen zum 1. April 2025 mehrere Brandoberinspektoranwärterinnen und Brandoberinspektoranwärter.

Das Auswahlverfahren findet am 12. und 13. September 2024 statt.

Bewerbungsfrist ist am 12. Juli 2024.

  • abgeschlossenen Bachelor- oder als gleichwertig anerkannten Studiengang in einem für den feuerwehrtechnischen Dienst geeigneten Studienfach (z. B. Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Chemie, Sicherheitstechnik oder Medizin; die Eignung anderer Studienrichtungen kann erfragt werden)
  • erfolgreiche Teilnahme an einer theoretischen, praktischen und sportlichen Eignungsprüfung
  • gesundheitliche Eignung
  • Höchstalter 40 Jahre

Häufige Fragen

Grundsätzlich kommen Studiengänge in Betracht, die technische, medizinische oder naturwissenschaftliche Grundlagen haben (z. B. Maschinenbau, Informatik, Umwelttechnik, Sicherheitstechnik, Architektur, Medizin, Biologie, Chemie, Forstwirtschaft). Eine abschließende Auflistung kann aufgrund der Vielzahl an Studiengängen und der ständig im Wandel begriffenen Aufgaben einer Berufsfeuerwehr nicht erfolgen. Im Einzelfall ist es möglich, aufgrund der vorzulegenden Studieninhalte (z. B. Modulhandbuch, aktuelle Leistungsnachweise) die Eignung eines Studiengangs zu erfragen.