Studentische Arbeiten


Studentische Arbeiten

Die Feuerwehr Frankfurt bietet vielfältige Fragestellungen, an denen wir mit Ihnen gemeinsam arbeiten wollen.

Unser Angebot richtet sich an alle Studierenden, die sich für Themen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr interessieren. Sie haben bei uns die Möglichkeit, praxisnah zu arbeiten und ihre Ergebnisse in die Realität umzusetzen. Weiterhin erhalten Sie Einblicke in eine der größten und modernsten Feuerwehren Deutschlands.

Wir freuen uns auf Sie.

Diverse Themen im Bereich "Rettungsdienstträger"

Studienarbeit, Masterarbeit, Bachelorarbeit

Abstimmung bei Anfrage möglich.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Stadt Frankfurt am Main
-Rettungsdienstträger 37.E54-
Herr Sean Heesch
Telefon: (069) 212 725400
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berufspraktisches Semester in der Abteilung Vorbeugender Brandschutz

Es besteht kontinuierlich die Möglichkeit ein berufspraktisches Semester bei der Abteilung Vorbeugender Brandschutz zu absolvieren.

Bevorzugte Studienrichtungen:  Architektur, Bauingenieurwesen, Sicherheitstechnik, Gefahrenabwehrplanung, Rettungsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar.

Idealer Weise mit ersten Erfahrungen bzw. absolvierten Vorlesungen im Bereich Vorbeugender Brandschutz und/oder abwehrendem Brandschutz.

Bitte richten sie frühzeitig vor Beginn des Praktikums Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Stadt Frankfurt am Main
-Vorbeugender Brandschutz-

Herr Michael Brückmann
Telefon: (069) 212 722000
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!